Diät Arten und Formen

Diät Arten und Formen

Diät Arten - Diät Formen

Viele Menschen in Deutschland, wie in vielen anderen entwickelten Ländern der Welt, haben mit zu hohem Körpergewicht zu kämpfen. Aber nicht nur wachsende Kleidergrößen sind ein Problem, sondern das Übergewicht kann auch zu schweren Krankheiten führen. Trotz guter Vorsätze und viel Leidensdruck, ist es sehr schwer, abzunehmen. Es gibt ein verwirrend große Zahl von Diät Arten und Diät Formen, die dabei helfen sollen, abzunehmen.

Für den schnellen Erfolg gibt es Crash- und Monodiäten, daneben Trennkost Diät, Diäten mit wenig Fett (Low Fat Diät), Diäten mit wenig Kohlenhydraten (Low Carb Diät), Formula-Diäten, Appetitzügler und Fasten.

Zeitschriften, Freundinnen und Bekannte berichten immer wieder über eine neue, phantastische Super Diät, die Abnehmen, quasi im Schlaf, ermöglicht. Die Freude über das Abnehmen ist oft nur von kurzer Dauer, dann ist das alte Gewicht wieder zurück. Nach einigen erfolglosen Diäten ist die Frustration groß und der Wille eine neue Diät zu beginnen, minimal. 

Die richtige Diät finden 

Schnell viel abnehmen, Diät Arten, Diät Tipps

Aber welche Diät hilft wirklich, dauerhaft abzunehmen?

Wie so oft im Leben gibt es keine allgemeingültige Antwort für die eine, richtige Diät. Jeder Mensch ist anders, deshalb hängt es immer von den persönlichen Lebensumständen und dem Lebensstil ab, welche Diät Formen und Diät Arten einem helfen können, die zusätzlichen Pfunde loszuwerden. Ausschlaggebende Faktoren sind die Ernährung, Bewegung, Stress und auch das Alter. Leider ist es so, vieles was gut schmeckt, trägt auch dazu bei, Gewicht zuzulegen. Ein Blick auf die verschieden Diäten hilft, herauszufinden welche Diät den größten, langfristigen Erfolg verspricht. Leider gibt es kein schnelles, einfaches Abnehmen. Ohne eine gesunde, vielseitige Ernährung, ausreichend Bewegung und etwas Disziplin ist Abnehmen kaum möglich.

Welche Diät Arten und Diät Formen gibt es?

Es gibt zwar viele Diät Arten mit immer neuen, viel versprechenden Namen, aber sie basieren auf wenigen Grundformen, nur in einem neuen Gewand. Für das schnelle Abnehmen, kurz vor dem Badeurlaub oder einer Feier gibt es die Crash- und Monodiäten. Bei dieser Art der Diät wird der Erfolg durch einseitige Ernährung erzielt. Der Körper verliert dabei Muskelmasse und Wasser, aber kaum Fett. Der Erfolg stellt sich zwar schnell ein, ist aber sehr ungesund und sollte nur kurzfristig sein. Nach dem Ende der Diät ist das alte Gewicht schnell wieder zurück.

Trennkost

Das Prinzip ist, dass Eiweiß und Kohlenhydrate getrennt voneinander gegessen wird. Unterformen der Trennkost Diät sind die Low Carb-Variante, mit reduziertem Essen von Kohlenhydraten und die Low Fat Diät, bei der wenig Fett gegessen wird. Werden die Kohlenhydraten und das Fett durch Obst und Gemüse ersetzt, ist das positiv.

Formula-Diäten

Formula-Diäten sind besonders attraktiv für Berufstätige, da kein Kochen oder Kalorienzählen nötig sind. Es handelt sich um Shakes aus Fertigpulver in vielen Geschmacksrichtungen und sie versorgen den Körper mit den notwendigen Nährstoffen. Selbst bei vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, kann das auf die Dauer etwas eintönig sein.

Appetitzügler

Appetitzügler dienen dazu, das Hungergefühl zu reduzieren oder zu unterdrücken. In Apotheken gibt es eine große Auswahl an Appetitzüglern und Diätpillen, die helfen sollen schnell Gewicht zu verlieren. Es gibt diese Pillen sowohl auf Rezept als auch rezeptfrei.

Fasten

Die radikalste Diät ist das Fasten. Fasten soll den Körper entschlacken und damit beitragen, abzunehmen. Durch viel Trinken wird dem Körper ausreichend Flüssigkeit zugeführt. Abgesehen von gesundheitlichen Gründen, schreiben viele Religionen zu einer bestimmen Zeit Fasten vor. Die Gefahr beim Fasten sind aber auftretende Mangelerscheinungen, deshalb sollte Fasten nur über einen kürzeren Zeitraum gemacht werden.

Mit der richtigen Diät dauerhaft abnehmen 

Diät Arten, Diät Formen, schnell viel abnehmen egal wie

Alle, die bereits einige Versuche hinter sich haben abzunehmen, wissen, es gibt keine Wunder. Es gibt Gründe, warum nach jeder neuen Diät das alte Gewicht wieder schnell zurück ist. Der Jojo-Effekt ist bekannt. Er kommt dadurch zustande, dass nach einer Diät, wie vorher gewohnt, weitergemacht wird. Endlich wieder zurück in der Komfortzone und zu den selben Verhaltensweisen, die verantwortlich für das Übergewicht sind.

Es ist unbequem, aber wer wirklich abnehmen will, muss etwas ändern und dann die Diätform wählen, die zum Körpertyp und den Lebensumständen passt.

Die Kombination aus Ernährungsumstellung und viel Bewegung oder Sport, auch unter Berücksichtigung des eigenen Alters, ist hierbei unerlässlich. 

 

 

Liebe Grüße und viel Erfolg beim abnehmen

Ewald Marschall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.